22. Januar 2019

Die Gewinner unserer Foto-Aktion "Wer hat den schönsten Weihnachtsbaum"stehen fest!

Ein großes Dankeschön für die Übersendung der zahlreichen geschmückten Weihnachtsbäume!
Eins muss man ehrlich sagen, die Frage "Wer hat den schönsten Weihnachtsbaum?" war für uns nicht leicht zu beantworten - die drei schönsten Bäume möchten wir nun präsentieren:

1. Platz: Familie K. aus Großweitzschen

2. Platz: Familie E./H. aus Nossen

3. Platz: Familie S./L. aus Döbeln

Herzlichen Glückwunsch!  - - - Die Gewinner werden demnächst Post von uns erhalten.

Wie sieht es eigentlich in ihrem Wohnzimmer aus - steht ihr Baum noch?

Wenn ja, wie lange bleibt eigentlich der Weihnachtsbaum stehen? Wir haben einmal nachgeforscht...

... es gibt dazu unterschiedliche Meinungen. Die einen schmücken den Baum sofort nach den Weihnachtsfeiertagen wieder ab und verstauen noch vor Silvester Christbaumkugeln und -ständer im Keller.
Ein Großteil der Bevölkerung lässt ihren Baum bis zum 6. Januar stehen. Am 6. Januar wird das Fest der heiligen drei Könige gefeiert, mit diesem Fest wird im engeren Sinne des christlichen Glaubens die Weihnachtszeit beendet.
Im weiteren Sinn des christlichen Glaubens wird das Weihnachtsfest jedoch erst 40 Tage nach Weihnachten, also am 2. Februar, beendet.

Wie wird der einst schönste Weihnachtsbaum richtig entsorgt?

Die meisten Städte und Gemeinden bieten eine kostenlose Abholung an Sammelplätzen an, bitte beachten sie dazu die jeweiligen Termine. Ein Entsorgen im Wald oder anderen Plätzen ist verboten.
Oder nutzen sie die Äste im Garten als schützende Abdeckung für Blumen und Beete.